72

Vase kobaltblaues Phänomen GRE 7773

Lötz Witwe, Klostermühle

Böhmen, um 1900

Kobaltblaues Glas, Kürbisform, auf der Außenwandung im unteren Teil mit Silberfäden umsponnen, zu einem unregelmäßigen Muster gekämmt und irisiert. In der Bodenkugel Signatur: "Loetz Austria". Höhe 11,5 cm

Vase kobaltblaues Phänomen GRE 7773, Böhmen, um 1900  | Kovacek | Spiegelgasse | Galerie für Gemälde und Glas